päd-aktiv > Angebote > Ferienbetreuung

Flagge USA und Großbritannien, Link zur englischsprachigen SeiteFerienbetreuungsangebote
für Grundschulkinder

tl_files/bilder/aktuelles/Ferien.jpg

päd-aktiv organisiert seit 1991 im Auftrag der Stadt Heidelberg die Betreuung an allen Heidelberger Grundschulen.  Wir bieten in Ergänzung zur Betreuung während der Schulzeit, Ferienangebote für alle Kinder der öffentlichen Grundschulen und Ganztagsgrundschulen an. Auch in der Durchführung von Ferienbetreuung haben wir langjährige Erfahrungen. Unsere Ferienprogramme gewährleisten die bekannte Verlässlichkeit und die pädagogische Qualität der Betreuung während der Schulzeit.

Die modularisierten Ferienangebote können Sie wochenweise in ca. 9 Ferienwochen von 8.00-15.00 Uhr oder von 8.00-17.00 Uhr nach Ihrem individuellen Bedarf buchen. Die Entgelte, je nach Einkommen der Eltern, beinhalten eine sozialverträgliche Staffelung. Die qualitativ hochwertigen Ferienprogramme führen die pädagogischen Fachkräfte, die auch während der Schulzeit in der Betreuung an den Heidelberger Grundschulen tätig sind, durch.

Im Schuljahr 2017/18 bieten wir die Ferienbetreuung an den folgenden Standorten an:

  • GTS Bahnstadt, Bahnstadt
  • Friedrich-Ebert-Schule, Altstadt
  • Fröbelschule, Wieblingen
  • Heiligenbergschule, Handschuhsheim
  • IGH Primarstufe, Rohrbach-Hasenleiser
  • Landhausschule, Weststadt
  • Mönchhofschule, Neuenheim
  • Schlierbach Grundschule, Schlierbach
  • Tiefburgschule, Handschuhsheim

Für die Ferienangebote können Sie Ihr Kind zweimal jährlich anmelden:

1. Anmeldeverfahren März
 Herbst-, Winter- und Faschingsferien 2017/18 Optional auch: Oster-, Pfingsten- und Sommerferien 2018

2. Anmeldeverfahren Dezember :
 Oster-, Pfingsten- und Sommerferien 2018

Nach Abschluss des 1. Anmeldeverfahrens entscheidet die Stadt Heidelberg über die Anzahl der Gruppen in den verschiedenen Ferienwochen (ein Kontingent an freien Plätzen für das Anmeldeverfahren im Dezember wird berücksichtigt). Sie erhalten im Juni eine schriftliche Zusage für die Ferienangebote inklusive Ferienstandort.

Im 2. Anmeldeverfahren Dezember vergeben wir die freien Plätze; Sie erhalten im Januar Ihre verbindliche Zusage.

Außerdem können Sie noch verfügbare freie Plätze während des gesamten Jahres buchen. Falls alle Plätze belegt sein sollten, werden wir Ihr Kind auf einer Warteliste aufnehmen.

Unsere Übersichten geben Ihnen Auskunft über die Anzahl der freien Plätze an den verschiedenen Standorten und in den verschiedenen Ferien.

Weitere Informationen