päd-aktiv > Standorte > Landhausschule

Betreuungsangebote an der Landhausschule
Herzlich Willkommen!

Allgemeines

Lage

Seit mehr als 20 Jahren ist päd-aktiv fester Bestandteil an der Landhausschule. Die Landhausschule liegt im Herzen der Weststadt, nahe dem Wilhelmsplatz und gegenüber der städtischen Kita, in einer verkehrsberuhigten Zone. Die Umgebung ist geprägt von Häusern aus der Gründerzeit und kleinen Geschäften. Die Zentrumsnähe zur Altstadt, Stadtbücherei, Schwimmbädern, Spielplätzen und dem Stadtwald machen den Stadtteil attraktiv für Familien mit Kindern.

Kinder spielen auf dem Schulhof

Tagesablauf

Die Betreuungsangebote an der Landhausschule finden in der Zeit von 7.30 bis 8.30 Uhr vor und von 12 bis 15 bzw. 17 Uhr nach dem Unterricht statt.

Frühbetreuung von 7.30 bis 8.30 Uhr

Spiel- und Kreativzeit nach dem Schulunterricht von 12 bis 13 Uhr

Mittagstisch von 13 bis 14 Uhr

Hausaufgabenbetreuung von 14 bis 15 Uhr

Hausaufgabenhilfe von 15 bis 16 Uhr

Ganztagesbetreuung von 12 bis 17 Uhr


Details zu den Angeboten:

Frühbetreuung von 7.30 bis 8.30 Uhr

Die Betreuung vor dem Unterricht ermöglicht den Kindern altersgemäße Angebote im Spiel-, Kreativ-, Bewegungs-und Bildungsbereich.

Spiel- und Kreativzeit nach dem Schulunterricht von 12 bis 13 Uhr

In der Zeit nach dem Unterricht erhalten die Kinder Gelegenheit sich zu entspannen oder durch Bastelangebote und Spiele in den Gruppenräumen oder im Freien ihren Bewegungsdrang auszuleben.

Mittagstisch von 13 bis 14 Uhr

Das Mittagessen an der Landhausschule erleben die Kinder als gemeinschaftliches und entspannendes Erlebnis mit anderen im eigens dafür eingerichteten Speisesaal. Hierbei wird auf ein gesundes und ausgewogenes Angebot unter Berücksichtigung kultureller Aspekte und individueller Unverträglichkeiten geachtet.

Das Essen wird von der Firma „VIT-Catering“ täglich frisch angeliefert.Neben dem warmen Mittagstischangebot gibt es eine Vespergruppe für Kinder, die ihr Essen selbst mitbringen.

Hausaufgabenbetreuung von 14 bis 15 Uhr

Die Hausaufgabenbetreuung findet mit maximal zehn Kindern statt. In einer ruhigen Atmosphäre begleiten wir die Kinder bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben. Zudem stehen wir regelmäßig im Austausch mit den jeweiligen LehrerInnen, um eine bestmögliche Förderung zu erzielen.

Hausaufgabenhilfe von 15 bis 16 Uhr

Die Hausaufgabenhilfe stellt eine intensive Betreuung von bis zu sieben Kindern pro Gruppe dar. Die Schüler erhalten bei Verständnisproblemen individuelle und gezielte Hilfestellungen um eigenständig Hausaufgaben und andere schulische Anforderungen zu bewältigen. Bei erkennbarer Überforderung und in Konfliktsituationen werden die Kinder entlastet. Um die Freude der Kinder am Lernen zu fördern, werden in diesem Rahmen verschiedene Aktionen in der Gruppe angeboten (Lernspiele, Sprachförderung durch gemeinsames Singen, Basteln und Gespräche etc.). Die Hausaufgabenhilfe wird speziell für Kinder mit besonderem Bedarf vom Land Baden-Württemberg gefördert. Es entstehen deshalb zu den monatlichen Beiträgen keine weiteren finanziellen Kosten.

Ganztagesbetreuung von 7.30 bis 17 Uhr

Die modularen Betreuungsgruppen werden durch vier Ganztagesbetreuungsgruppen ergänzt. Hier ist die Hausaufgabenbetreuung um eine halbe Stunde erweitert. Dies bietet den Kindern Raum und Zeit, sich mit den Lerneinheiten des Schultages intensiv auseinanderzusetzen.

In den Gruppen der Ganztagesbetreuung bieten wir Ihrem Kind täglich „unseren“ Teetisch an. Dieser ermöglicht gegen Ende der Hausaufgabenzeit die Möglichkeit, gemeinsam eine kleine Mahlzeit einzunehmen, bei der den Kindern die Gelegenheit gegeben wird, Geburtstage zu feiern, zu lesen und den Tag zu reflektieren.

Räume

Die von päd-aktiv genutzten Betreuungsräumlichkeiten befinden sich sowohl im Erdgeschoss als auch  im 1. OG der Landhausschule. Die Betreuungsräume wurden den Bedürfnissen der Kinder entsprechend gestaltet und verfügen über Bau- und Kuschelecken sowie viel Platz für zahlreiche Spiel- und Kreativangebote.

Ferienangebote für Grundschulkinder

Sie können Ihr Kind parallel zur Anmeldung für die Betreuungsangebote auch für die Ferienangebote für Grundschulkinder anmelden. Dies ist für alle Schulferien für den Zeitraum von 08.00-15.00 Uhr bzw. 08.00-17.00 Uhr möglich.

Anmeldeformulare für die Landhausschule

Anmeldedformular für die Betreuung

Anmeldeformular für die Ferienbetreuung