Ein Tag bei päd-aktiv- Willkommen liebe 1.Klässler!

 

 

 

 

Speisepläne

Aktuelle Informationen

Regelmäßige Termine

Aus den Gruppen

Aus der Ferienbetreuung

Elterninformationen

Downloads

 

Speisepläne

14.12-18.12.20

 

Aktuelle Informationen

„Gemeinsam durch Corona“:

Wie Sie wissen, hat die Corona-Verordnung Einfluss auf unseren Betreuungsalltag genommen. Folgende Veränderungen gibt es:

  • Gruppenzusammenstellung: Um die Gesundheit aller in der Grundschule Anwesenden zu sichern, ist uns die Bildung von festen Gruppen vorgeschrieben. Deshalb bleibt unser altersgemischtes Konzept weiter ausgesetzt. Die Kinder werden im Klassenverbund betreut. Das heißt leider auch, dass die Kinder nicht wie gewohnt ihre Freunde in anderen Klassen besuchen oder jederzeit in den Hof gehen können. Natürlich gibt es bei päd-aktiv für alle Klassen in der Regel täglich zwei festgelegte Hofpausen (von 30 Minuten).
  • Ablauf Mittagessen: Das Mittagessen wird coronabedingt in drei Schichten in vier verschiedenen Räumen ausgegeben. Leider können wir aus verschiedenen Gründen (personelle Situation, Durchmischung der Klassen) nicht wie gewohnt ein Nachessen anbieten. Gerne dürfen Kinder, die nicht zur vorgegebenen Zeit am Mittagessen teilnehmen, in der Küche eine Vesperbox abgeben (spätestens um 13.15 Uhr.) Wenn sie wieder bei uns ankommen, können sie ihre gefüllte Box abholen und in Ihrer Gruppe essen. Den wöchentlichen Speiseplan finden Sie auf unserer Homepage.
  • Maskenempfehlung: Um die Sicherheit auch außerhalb der Klassen zu gewährleisten, gilt bei päd-aktiv auf den Fluren (auf dem Weg zur Toilette, in den Hof oder in die Mensa) eine Maskenempfehlung. Anders als in der Schulzeit am Vormittag können wir nicht immer vermeiden, dass sich verschiedene Klassen im Schulhaus begegnen (z.B., wenn das Desinfizieren in der Mensa mal länger dauert…) Wir möchten Sie bitten sicherzustellen, dass ihre Kinder immer eine (gerne auch zwei) saubere Masken dabeihaben. Gerne können Sie diese beschriften. Verlorene Masken, wie auch Schals, Handschuhe etc. werden regelmäßig in die Fundkiste gebracht. Diese hat einen neuen Standort, der für alle Eltern bis 17.00 Uhr zugänglich ist. Sie finden die Fundkiste hinter der großen Holztür am Besuchereingang.
  • Lüftung der Betreuungsräume: Um in den Betreuungsräumen das Risiko einer Infektion möglichst gering zu halten, ist ein regelmäßiges Lüften erforderlich. Mit Blick auf die bevorstehende kältere Jahreszeit empfehlen wir, den Kindern warme Jacken und Pullover mitzugeben, die sie bei Bedarf übereinander anziehen können (Zwiebelprinzip).
  • Elternarbeit: Ein regelmäßiger Elternkontakt stellt einen wichtigen Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit dar. Dies gestaltet sich derzeit schwierig. Denn leider dürfen Sie als Eltern das Schulhaus weiterhin nicht betreten. Somit fallen die bisherigen Tür- und Angelgespräche in der Abholzeit leider weg. Um Anliegen nicht langfristig aufzuschieben und um dafür Zeit und Raum zu schaffen, gibt es nach den Herbstferien in allen Gruppen eine telefonische Sprechzeit. Die Termine werden Ihnen noch mitgeteilt. Gerne vereinbaren wir auch persönliche Gesprächstermine. Bei Bedarf können Sie sich bei den jeweiligen Betreuern/innen melden. Bei den Gesprächen ist Folgendes zu beachten: Elterngespräche können nur mit einem Elternteil geführt werden und die Hygieneregeln müssen eingehalten werden (Abstand halten, Hände desinfizieren und Alltagsmaske tragen).
  • Sonstige Angebote: Unser gruppenübergreifendes AG-Programm, welches wir zusätzlich zu unserer regulären Betreuung angeboten haben und das uns Betreuern fast ebenso viel Spaß macht wie den Kindern, muss in diesem Schuljahr leider entfallen.
  • Kommunikation: Bitte teilen Sie uns Termine, Infos oder Abholzeiten schriftlich mit, damit wir Ihre Kinder rechtzeitig losschicken können. Wir bitten um Ihr Verständnis, das Gruppenhandy nur im Notfall zu benutzen.
  • Ferienbetreuung: Glücklicherweise findet weiterhin die Ferienbetreuung von päd-aktiv an der Tiefburgschule statt. Für die Herbstferien steht das Thema:“ Schraubenschlüssel, Zahnrad und Computer – wir befassen uns mit der Wunderwelt der Technik.“ Das Hygienekonzept wird dabei selbstverständlich auch in den Ferien umgesetzt.

Detaillierte Informationen zum von päd-aktiv an allen Schulen umgesetzte Hygienevorgehen finden Sie auf der allgemeinen Internetseite von päd-aktiv: https://www.paed-aktiv.de/home-willkommen.html

 

Hier finden Sie den Elternbrief!

Wir möchten, dass es allen gut geht in unserer Einrichtung. Deshalb entstand in einem Kooperationsprojekt mit der Schule und unserer Schulsozialarbeiterin ein gemeinsames Streitschlichterprojekt. Bis zu den Sommerferien werden acht Kinder spielerisch angeleitet, Konfliktsituationen klar einschätzen zu können und dementsprechend zu intervenieren. Parallel zu den Streitschlichtern findet mit ähnlichen Inhalten die „Hofhelfer“-AG statt. Wir Pädagogen möchten einen Ort schaffen, an dem Kinder leben, lernen und sich wohl fühlen.

files/bilder/einrichtungen/tiefburg/Hofhelfer[1].jpg

Regelmäßige Termine

In den Gruppen:

  • Regelmäßige Kinderkonferenzen und Vollversammlungen
  • Freitagsaktionen in der Ganztagsbetreuung
files/bilder/einrichtungen/tiefburg/KIKO[1].jpg
 

Aus den Gruppen

 

Der neue AG Plan

 

Derzeit können keine AG´s stattfinden

Aus der Ferienbetreuung

files/bilder/einrichtungen/tiefburg/Ferienspass.JPG

Das Ferienprogramm ist hier verfügbar

  • Jahresthema: Wenn ich groß bin werde ich....
  • Anmeldung zweimal im Jahr über die Geschäftsstelle (verbindliche Platzgarantie
  • Änderung: DREI Wochen vor Ferienbeginn ist Anmeldeschluss (wenn noch Plätze frei sind)

 

Elterninformationen

Liebe Eltern, werfen sie gerne mal einen Blick auf unsere immer wieder aktualisierte Kinder-Nachrichtenwand im Foyer. Interessante Artikel verkürzen die Wartezeit auf ihr Kind.

files/bilder/einrichtungen/verein/Kinder-Nachrichten (2).jpg

Downloads