päd-aktiv > Standorte > Wilckensschule

Betreuungsangebote an der Wilckensschule
Herzlich willkommen, bienvenue, welcome, benvenuto, bienvenidos, yôkoso, hosgeldiniz, dobrodošli!

Allgemeines

Unsere Einrichtung befindet sich im Herzen Bergheims, einem urbanen Heidelberger Stadtteil, mit Menschen aus vielen unterschiedlichen Ländern und Kulturen. Zwischen städtischer Musikschule und Stadtbücherei gelegen, profitieren unsere Kinder direkt von den Angeboten dieser wichtigen kulturellen Institutionen.

In der über 100-jährigen Wilckensschule werden rund 100 Kinder in  großzügigen, hellen und freundlichen Räumen betreut. Unsere jüngsten Kinder, die Erstklässler/innen, fühlen sich in ihrem eigenen kleinen Häuschen wie zu Hause. Zur Erledigung der Hausaufgaben gehen wir in die Klassenzimmer. Bei schlechtem Wetter und für besondere Bewegungsangebote nutzen wir regelmäßig die Turnhallen.

Außerdem haben wir uns gemeinsam  auf den Weg gemacht, eine inklusive Einrichtung zu werden und damit Inklusion im Betreuungsalltag wirklich zu leben und zu erleben. Seit dem Schuljahr 2015/16 betreuen wir auch in der Marie-Marcks-Schule.

Kinder beim BastelnKinder beim Essen

 

Unser Betreuungstag für alle Gruppen

Betreuungsbeginn nach Unterrichtsende

Wir starten alle mit einer kleinen Gemüse und Obstmahlzeit.

Bis zum Mittagessen arbeiten wir in offenen Gruppen mit unterschiedlichen Bewegungs-, Spiel- und Bastelangeboten.

Parallel dazu können sich Kinder unter Aufsicht auf dem Schulhof oder dem  Spielplatz von 12.30 Uhr - 13.30 Uhr austoben.

Zwei Frischluftpausen für Groß und Klein müssen sein:

Vor dem Mittagessen: 13.10 Uhr – 13.30 Uhr und

nach dem Mittagessen:  14.10 Uhr – 14.30 Uhr

Ab 14.30 erledigen wir unsere Hausaufgaben in den Klassenzimmern bis max. 16.00 Uhr

Unsere Betreuungswoche:

Donnerstags findet von 12.20 Uhr - 13.10 Uhr  ein gruppenübergreifendes Sport- oder Bewegungsangebot in der Turnhalle statt.

In allen Gruppen werden einmal wöchentlich Kinderkonferenzen abgehalten.

Freitags ist unser Mitbringtag. An diesem Tag dürfen alle Kinder ein kleines Spielzeug oder Sammelkarten zum Tauschen mit in die Betreuung mitbringen.

Unsere  GTB  (Betreuung bis 17.00)

Um 16.00 Uhr nehmen wir in gemeinsamer Runde noch eine kleine Stärkung zu uns.

Von  16.10 Uhr - 17.00 Uhr gibt es täglich wechselnde Schwerpunktangebote.

Unsere Schwerpunktangebote von 16.00 Uhr - 17.00 Uhr

montags:  Raus aus dem Haus:  Sport- und Bewegungsangebot an der frischen Luft                    

dienstags: Gartentag: Wir arbeiten im  Garten

tl_files/bilder/einrichtungen/wilckensschule/Fotos/garten.jpg


mittwochs:  Lesetag: neue Bücher, Lieblingsbücher vorstellen, stöbern in der Bücherkiste und jede zweite Wochen geht’s in die  Stadtbücherei.

 

tl_files/bilder/einrichtungen/wilckensschule/Fotos/lesen.jpg

donnerstags: Rund ums Spielen: Spiele erfinden, neue Spiele ausprobieren und alte Spiele neu entdecken.

freitags: Ausflugstag: Da sind wir oft  unterwegs.

 

Ferienangebote für Grundschulkinder

Sie können Ihr Kind parallel zur Anmeldung für die Betreuungsangebote auch für die Ferienangebote für Grundschulkinder anmelden. Dies ist für alle Schulferien für den Zeitraum von 08.00-15.00 Uhr bzw. 08.00-17.00 Uhr möglich.