päd-aktiv > Angebote > Schulsozialarbeit

Flagge USA und Großbritannien, Link zur englischsprachigen SeiteSchulsozialarbeit

Als Träger der Jugendhilfe engagiert sich päd-aktiv im Bereich der Schulsozialarbeit. Im Auftrag der Stadt Heidelberg startete mit der Einführung von Schulsozialarbeit an der Grundschule Emmertsgrund bereits 1997 das erste Modellprojekt an einer Heidelberger Grundschule. Seit 2008 ist der Verein mit einem zweiten Angebot auch an der Primarstufe der Internationalen Gesamtschule Heidelberg aktiv.

Die Schulsozialarbeit ist fester Bestandteil des Schulalltags. Der Auftrag ist es, die Integration von Kindern in der Schule und in ihrem sozialen Umfeld wirksam zu fördern und Ausgrenzungsprozessen entgegenzuwirken. Sie richtet sich mit einem umfassenden präventiven Ansatz an alle Kinder der Schule. Dabei arbeitet sie eng mit Schule, Eltern sowie den Institutionen im Gemeinwesen zusammen.

Kernaufgaben der Schulsozialarbeit sind:

  • die Einzelfallhilfe und Beratung in individuellen Problemlagen
  • die sozialpädagogische Gruppenarbeit, Projekte und Arbeit mit den Schulklassen
  • die innerschulische Vernetzung
  • die außerschulische Kooperation

 

Mehr zur Schulsozialarbeit an der GTS Emmertsgrund
Mehr zur Schulsozialarbeit an der Primarstufe der Internationalen Gesamtschule Heidelberg