Unser Profil

Das Team

Das Betreuungsteam setzt sich aus 15 pädagogischen Fachkräften zusammen. Davon nehmen zwei Fachkräfte die Funktion der Einrichtungsleitung und der stellvertretenden Leitung wahr.


Unsere Teamsitzungen finden regelmäßig statt, in der Ganztagesbetreuung wöchentlich, in der modularen Betreuung monatlich. Darüber hinaus gibt es ein monatliches Gesamtteam.


Mit regelmäßigen Fortbildungen verfestigen und erweitern wir unsere fachlichen Kompetenzen. Darüber hinaus findet jährlich ein Pädagogischer Tag statt. Der diesjährige steht unter dem
Motto: „Was Kinder und Jugendliche heute brauchen?“ Dazu besuchen wir einen Fachvortrag von Dr. Jan-Uwe Rogge an der VHS Mosbach.Dr. Rogge gilt als Erziehungsexperte und ist u.a. für seine zahlreichen Bücher und Fachveröffent-lichungen bekannt.

Pädagogische Schwerpunkte

Die Förderung und Unterstützung der Kinder steht im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Sie lässt sich mit den Begriffen „Betreuung, Bildung und Erziehung“ zusammenfassen. Einen besonderen Stellenwert hat die intensive Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund. Weitere Ziele sind ein gesundes Mittagstischangebot und die Entwicklung des Ernährungsbewusstseins der Kinder.

Die Orientierung am schulischen Umfeld zeichnen unsere Angebote aus. Als ergänzende Einrichtung übernehmen wir soziale Verantwortung für die Kinder und begleiten sie in ihrer Entwicklung, dabei spielt soziales Lernen eine zentrale Rolle.

Die gute Zusammenarbeit mit den Eltern ist ein wesentlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Ein Infonachmittag informiert zu Schuljahresbeginn über die Rahmenbedingungen der Betreuungsangebote. Wenn sich die Kinder eingelebt haben, finden weitere Gruppenelternachmittage statt. Zu einem intensiveren Kontakt tragen persönliche Gespräche über die Entwicklung der Kinder in der Einrichtung und gemeinsame Aktivitäten bei.

 

Zusammenarbeit mit der Schule

Die Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium und der Schulleitung an der Pestalozzischule hat sich über die Jahre sehr positiv entwickelt. Wir wirken an den Projekttagen, am Schulbazar oder am Schulfest mit. Wir haben einen regelmäßigen Austausch vereinbart und begleiten die Lehrkräfte teilweise bei Ausflügen oder Theaterbesuchen. Die Zusammenarbeit auf den verschiedenen Ebenen wirkt sich sehr unterstützend auf das schulische Miteinander aus und fördert die ganzheitliche Entwicklung der Kinder an der Pestalozzischule.

Ferienangebote für Grundschulkinder

Parallel zur Anmeldung für die Betreuungsangebote können sie ihr Kind auch für die Ferienangebote für Grundschulkinder anmelden. Dies ist für alle Schulferien für den Zeitraum von 08.00-15.00 Uhr bzw. 08.00-17.00 Uhr möglich.