Unser Profil

Betreuungsteam:

Das Betreuungsteam besteht aus zehn pädagogischen Fachkräften, die sich in Ausbildung, Studium und Erfahrung optimal ergänzen. In regelmäßigen Teamsitzungen erarbeiten und überprüfen wir pädagogische Ziele. Hierbei nutzen wir unter anderem die Kollegiale Fallberatung zur weiteren Reflektion unserer fachlichen Arbeit. Zudem nehmen wir an Fort- und Weiterbildungen teil, um unser fachliches Wissen zu schulen und weiter zu entwickeln. Überdies hinaus klären wir organisatorische Fragen und planen Projekte, Ausflüge und Feste.

Ein gutes und kollegiales Miteinander ist uns als Team wichtig sowie das Wohlbefinden Ihrer Kinder.

 

Kinder beim Spiel

Zusammenarbeit mit der Geschwister-Scholl-Schule

Die Zusammenarbeit mit der GSS hat sich in den vergangenen Jahren intensiviert. Das Lehrerkollegium und die Schulleitung der GSS sind sehr offen und begrüßen diese Form der Kooperation. Bei Bedarf nehmen die Mitarbeiterinnen von päd-aktiv an Gesamtlehrerkonferenzen oder nach Möglichkeit auch am Pädagogischen Tag der Schule teil. Die Einrichtungsleitung trifft sich wöchentlich mit der Schulleitung zum kurzen Austausch.

Eine Mitwirkung findet auch in den Projektwochen, am Schulfest und dem Tag der offenen Tür statt. Regelmäßige Kooperation erfolgt mit Lehrkräften, Eltern und bei Bedarf mit Schulsozialarbeit, Jugendamt und Therapeuten über Kinder bei spezifischem Handlungsbedarf.

Die zeitweise Zusammenarbeit mit Lehrkräften in einer Unterrichtsstunde, wie z. B.: Unterstützung im Fach „MeNuK.” oder auch die Begleitung bei Theaterbesuchen oder Ausflügen wirken sich sehr positiv auf das Vertrauensverhältnis zwischen allen Beteiligten, den Lehrkräften, den pädagogischen Mitarbeiterinnen von päd-aktiv und den Kindern aus und unterstützen die ganzheitliche Erziehung der Kinder an der Geschwister-Scholl-Schule.